Alle Artikel in: Bayern

streicher_mountains_the_way_i_tend_to_be

Fünfzehnvierundneunzig.

Diese Fotos habt ihr vermutlich schon auf Instagram gesehen, aber trotzdem wollte ich sie euch hier nicht vorenthalten. Am letzten Tag 2016 waren wir noch einmal in den Bergen, genauer gesagt auf dem Streicher. Wir hatten wunderbares Wetter und ich konnte einige Fotos machen. Das Foto oben ist übrigens auch mein erstes Foto auf Unsplash geworden. Eine super Plattform um kostenlose Stockfotos zu finden. Ansonsten wünsche ich euch eine wunderbare Restwoche und ignoriert einfach die beiden „Skisteckerl“, die im letzten Foto aus meinem Hintern wachsen (danke Vroni, dass du mir das nicht sagen konntest, bevor du das Bild gemacht hast ;-))

dahoam_bayern_the_way_i_tend_to_be

Zurück.

Nach einer kleinen Auszeit über die Feiertage bin ich jetzt wieder zurück. Ich habe zwar probiert möglichst wenig zu tun, aber ein paar Dinge konnte ich dann doch nicht lassen. Gemacht? Ich bin wieder einmal von Hamburg weggezogen und verbringe jetzt die nächsten 3 Monate mit ganz vielen tollen Menschen in der Uni. Ich bin gespannt wie anstrengend diese Phase wieder wird und freue mich aber definitiv schon wieder ab April in Hamburg zu sein. Gedacht? Viele Gedanken habe ich mir über den Blog gemacht. Obwohl ich tausende Fotos zu posten hätte, schaffe ich es oft nicht einen ordentlichen Post daraus zu machen. Schreiben liegt mir einfach nicht so. Dann liegen die Fotos wieder wochenlang auf der Festplatte, passen irgendwann nicht mehr zur Jahreszeit oder zu meinem Stil und werden dann komplett vergessen. Ich werde euch hier in nächster Zeit auf jeden Fall mehr Fotos zeigen, egal ob sie schon etwas älter sind oder nicht. Außerdem möchte ich gerne zu meinen Untertitel „über Kuchen, Frisuren und das Leben“ zurückkommen und euch vor allem im Bereich …

Gruberhörndl

Gruberhörndl.

Im Sommer war ich unter anderem auf diesem Berg unterwegs. Dem Gruberhörndl. Immer wenn ich mir diese Bilder ansehe, freue ich mich mehr auf meinen Weihnachtsurlaub zuhause in Bayern. Ich hoffe, dass das Wetter gut wird und ich wieder in die Berge komme! Ansonsten ist im Urlaub nichts Großes geplant, ein bisschen die Zeit genießen soll schließlich auch mal drin sein. Was sind eure Pläne für die Weihnachtszeit? Liebe Grüße! Hanna

IMG_9925kleiner

New love.

Vor ein paar Wochen ist bei mir ein neues Asos-Paket angekommen. Und zwar habe ich mir wieder meine Lieblingsjeans und ein neues T-shirt bestellt. Ich habe ewig nach einer perfekten Jeans gesucht und bin mit den Jeans von G-Star seit einem Jahr echt zufrieden. Klar, sie sind nicht die billigsten aber dafür unschlagbar bequem und eine der einzigen Jeans, die sich nicht innerhalb von 2 Tagen aufs Doppelte ausweiten. Normalerweise. Die hier hat sich extrem ausgedehnt und ist jetzt schon wieder voll okay weil sie jetzt fast wie eine Boyfriendjeans aussieht. Da ich im Herbst eigentlich jeden Tag Jeans trage musste mal wieder ein neues Paar her. Außerdem war gerade Sale bei Asos und da kann man sich schon mal wieder etwas leisten. Das T-shirt ist von Denim & Supply Ralph Lauren. Es ist leicht oversized und somit perfekt für mich. Eine enge Jeans und ein weites T-shirt ist für mich die optimale Kombi für den Herbstanfang. Woher habt ihr eure Lieblingsjeans? Liebe Grüße, Hanna

img_0023kleinerkopie

Wiesn 2016.

Die Zeit zieht in den letzten Wochen so wahnsinnig schnell an mir vorbei. Ich habe gerade festgestellt, dass das Oktoberfest schon in wenigen Tagen beginnt! Zwar werde ich vorerst nicht dort sein können, aber ich kann ja zumindest davon träumen und mich an letztes Jahr erinnern. Da wir erst vor 2 Wochen Volksfest hatten, kann ich euch aber zumindest wieder einmal mein Dirndl zeigen. Soweit ich mich erinnern kann ist es von der österreichischen Trachtenmarke Wenger und auch wenn der Preis nicht so niedrig war, bereue ich keinen Cent davon! Die rote Schürze dazu habe ich mir wieder, wie die vorherigen, selbst genäht. Und die blaue vintage Umhängeclutch passt farblich perfekt dazu. Diese habe ich in Hamburg auf dem Mädlsflohmarkt bekommen und seitdem bin ich total verliebt in das Leder und die Qualität. Ich hätte mir dieses Jahr so gerne selbst ein Dirndl genäht, aber leider habe ich das zeitlich nicht geschafft. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. Wie ist es bei euch, geht ihr auf die Wiesn und was tragt ihr? Habt ihr auch ein Lieblingsdirndl …