Alle Artikel in: Baden-Württemberg

astor_matte_vintage_chic_thewayItendtobe

Setzen auf Rot, sind so perfekt unperfekt.

Hey ihr Lieben, heute hab ich etwas ganz Ungewohntes für euch. Ich trage Lippenstift. Für die meisten unter euch keine große Sache aber die, die mich kennen, werden bestätigen, dass ich Lippenstift eher vermeide. Ich fand es immer so unangenehm, austrocknend und nach ein paar Minuten ist sowieso alles verschmiert. Jetzt habe ich mal etwas Neues ausprobiert und mir einen wunderbaren dunkelroten Ton gekauft. Das gute Stück heißt Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Matte Vintage Chic 028 (welch unnötig langer Name) und es ist doch gar nicht so schrecklich wie ich Farbe auf den Lippen in Erinnerung habe. Also falls es euch genauso geht, probiert es doch einfach mal aus! Liebe Grüße, Hanna

img_1837kleiner

happy birthday.

Heute hat Julia, die ich euch im letzten Post gezeigt habe, Geburtstag. Grund genug um zu feiern. Julia und kennen uns seit Januar und verstehen uns super. Wir haben gestern mit einer Mexican Party in ihren Geburtstag hineingefeiert. Es war wunderbar lustig, das Essen war super und naja.. den Rest seht ihr auf den Fotos! Es war aber leider der letzte Abend Julia und Hanna, denn ich werde nächstes Semester woanders wohnen. Aber ich freue mich auf jeden Fall schon wieder sie zu besuchen! Also nochmal: Happy Birthday Julia!  

img_1820kleiner

Septembersonne.

Vorgestern waren meine Mitbewohnerin Julia und ich noch draussen unterwegs. Es war noch wunderbar warm und der Sonnenuntergang war es echt wert. Dabei sind diese Bilder entstanden. Leider geht mein WLAN seit einer Woche schon wieder nicht mehr. Das ist echt nervig, vor allem wenn ich hier etwas posten will und dafür extra in die Uni laufen muss. Jetzt haben wir nur noch 2 Klausuren diese Woche und nächste Woche geht es dann schon wieder in die Arbeit. Ich freue mich schon so darauf endlich wieder in Hamburg zu sein. Dann kommen auch bestimmt wieder mehr Fotos und vor allem mehr Rezepte. Liebe Grüße! Hanna

uni madness

summer madness.

Draußen sind es 29 Grad. Gefühlt irgendetwas zwischen 35 und 41. Ich sitze hier in meinem Zimmer, seit Montag bin ich krank. Jeden Tag war es super Wetter und alle sind noch einmal an den See gefahren, nur ich sitze in meinem Zimmer. Das Hauptprojekt in der Uni wartet auch seit einer Woche endlich weitergemacht zu werden, die Klausur und das Referat nächste Woche rücken immer näher und das Semesterende inklusive Abgabe aller Nebenprojekte ist auch schon in drei Wochen. Am liebsten soll es jetzt gleich Herbst werden, damit ich mich endlich wieder auf etwas konzentrieren kann und nicht den anderen am See hinterhertrauern muss. Die Uni wäre wieder für 3 Monate vergessen und ich wäre wieder in Hamburg. Oktober, das wäre jetzt echt schön. Morgen wird es wieder warm. Wieder etwas zwischen warm und sehr warm. Doch morgen sitze ich nicht in meinem Zimmer, morgen muss ich wieder raus. Wenigstens den letzten Sommer-Sonntag genießen.

IMG_9782kleiner

Siebdruck.

Hallo ihr Lieben, jetzt gab es wieder etwas länger keinen neuen Post. Das liegt diesmal nicht an mangelnden Ideen oder der Zeit. Mittlerweile habe ich genug Bilder für die nächsten 20 Posts. Aber irgendwie habe ich sobald ich alles fertig fotografiert habe keine Lust mehr es hier auf den Blog zu stellen. Das ganze Design gefällt mir nicht mehr und ich überlege immer wieder auf WordPress umzusteigen, aber das soll ja ziemlich aufwendig sein. Falls ihr da Tipps für mich habt, nur her damit! Naja darum habe ich mir gedacht ich mache mal einen kleinen Post mit etwas, was wir in der Uni gemacht haben. Und zwar mussten wir in einem dreier Team ein Motiv für Siebdruck designen und das haben wir dann auf T-shirts und Beutel gedruckt. So sah das Ergebnis dann auf meinem T-shirt aus! Und bezüglich Facebook: Merci für eure lieben Kommentare! Hier ist meine Seite, vielleicht habt ihr ja Lust vorbeizuschauen 😉  Liebe Grüße, Hanna