Monate: August 2015

IMG_4141-1kleiner

four strand waterfall braid.

Hey ihr Lieben, ich hab wieder eine neue Frisur ausprobiert! Naja, eigentlich ist es keine direkte Frisur, sondern eher eine besondere Flechtart. Nämlich der Wasserfallzopf mit 4 Strängen. Hört sich kompliziert an, ist es aber gar nicht! Ich hab mich in diesem Video in den Zopf verliebt und nach ein bisschen Üben funktioniert es auch ganz gut! Man kann dann einfach noch einen lockeren Dutt am Hinterkopf machen oder – so wie ich – die Haare mit leichten Wellen offen lassen, damit das Ganze nicht zu streng aussieht. Ich hoffe ihr probiert es einfach mal aus! Liebe Grüße, Hanna

KW #33/34.

Hey ihr Lieben,heute gibt es eine Zusammenfassung der letzten beiden Wochen zusammen, da ich zu wenige Fotos habe um die zwei Wochen einzeln zu posten. Das Foto oben ist aus dem Gäubodenvolksfest in Straubing. Leider war das Wetter nicht so toll aber es war trotzdem ein schöner Tag! Letzte Woche haben wir eine wunderbare Person mit Sekt und Zwetschgendatschi vom Bahnhof abgeholt. Am Tag darauf sind wir dann zu viert an den Tegernsee gefahren und haben uns ein leckeres Mittagessen und einen Eiskaffee gegönnt und sind dann noch eine Runde mit dem Boot gefahren.Was waren eure Pläne? 😉

ibiza.

Hey ihr Lieben,heute bekommt ihr endlich die Fotos von unserer Abifahrt zu sehen! Wir sind zu viert auf Ibiza geflogen und haben uns dort eine Woche Entspannungsurlaub gegönnt. Der war ja auch mal stark verdient nach dem Abi. Unser Hotel war in der Stadt San Antonio, aber nicht direkt am Strand, sondern eher Richtung Festland. Auf den Fotos seht ihr meistens den traumhaften Sonnenuntergang, den man neben den ganzen Clubs am besten sehen kann. Oft sind wir aber auch mit dem Bus an andere Strände gefahren, da wir Sandstrände stark bevorzugt haben 😉 Ich habe meine Kamera leider nicht so oft mitgenommen, weil ich den Urlaub lieber in echt genießen wollte, allerdings war ich auf meinem Instagramaccount ein bisschen aktiver. Liebe Grüße!Hanna

KW #32.

Hey ihr Lieben,letzte Woche war ich wieder fast jeden Tag unterwegs. Hier seht ihr drei Ausschnitte aus meinem spannenden Leben, haha 😀 Die ersten zwei Fotos sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entstanden, als eine sehr gute Freundin 18 geworden ist. Als Geschenk dazu finde ich einen Blumenstrauß immer passend. Gottseidank kann meine Mama das so gut! Die nächsten zwei sind in den Bergen aufgenommen worden, dazu habe ich bereits einen extra Post geschrieben. Und zum Abschluss der Woche gab es am Sonntag in der Nähe ein Musikfest, an dem wir spielten. So haben wir gleich Vormittags ein Weißwurstfrühstück genossen und sind natürlich in der eigenen Tracht aufgetreten. Ich hoffe ihr hattet auch eine schöne Woche! Liebe Grüße,Hanna

it feels good to be lost in the right direction.

Hey ihr Lieben,es sieht zwar aus, als würden diese Fotos gerade überhaupt nicht zu unseren momentanen Wetterverhältnissen passen, aber eigentlich sind sie letzte Woche bei den selben Temperaturen entstanden. Wir sind am Donnerstag nach Unterwössen gefahren und auf die Rechenbergalm und Kleinrechenbergalm gestiegen. Gerade in dem Moment, als diese zwei Fotos gemacht wurden, hat sich eine Wolke vor die Sonne geschoben. Der Schwarz/Weiß-Effekt macht das ganze natürlich auch noch ein bisschen düsterer.Dafür hat uns die Hitze aber beim Aufstieg ziemlich fertig gemacht, aber was macht man nicht alles für diesen Ausblick 😉 Was macht ihr bei diesem Wetter? Seit ihr den ganzen Tag im Freibad oder sitzt ihr doch lieber im kühlen Haus? 🙂 Liebe Grüße!Hanna