DIY.
Schreibe einen Kommentar

stay true, stay you.

Heute habe ich seit langer Zeit endlich mal wieder ein DIY für euch: Stofftaschen besprühen!
Am Ende sollte es dann in etwa so aussehen:

Als Erstes müsst ihr euch einen Spruch aussuchen. Ich habe mich für ‚STAY TRUE, STAY YOU.‘ entschieden, alles in Großbuchstaben, weil man dann weniger Arbeit beim Ausschneiden hat.
Dann druckt ihr den Spruch aus und klebt ihn auf einen Pappkarton fest.
Nun sollte es ungefähr so aussehen:

Jetzt kommt das Cuttermesser zum Einsatz. Ihr schneidet einfach den Rand der Buchstaben nach, sodass der Spruch auf dem Pappkarton zu sehen ist.

Dann könnt ihr das Papier abziehen und nochmals die Kanten der Buchstaben auf der Pappe mit dem Messer nachfahren, sodass dann der ganze Buchstabe ausgeschnitten ist. So macht ihr das dann mit allen Buchstaben.

Jetzt habt ihr schon das Schlimmste überlebt 😉
Als Nächstes kommt der schöne Part, das Sprühen. Ganz wichtig ist, dass ihr Zeitungspapier in die Tasche legt, denn sonst geht die Farbe durch und es gibt auf der Taschenhinterseite unschöne Flecken.

Wenn ihr keinen schwarzen Rand wollt, müsst ihr auch noch alles mit Papier abdecken.

Dann sprüht ihr mit der Farbe die Buchstaben nach. 

Jetzt müsst ihr nur noch warten, bis die Farbe getrocknet ist.
Und ihr seit FERTIG!

0 Kommentare

  1. ouh, ich hab schon so lange nach so einem tutorial geschaut (nach einem, das auch gut erklärt ist) – und endlich find ich eins ♥ danke!

  2. Anonym sagt

    Made my day <3 <3 Bin sooo froh über den Post, hab schon richtig lange darauf gewartet, dass ich mal irgendwo ein gutes Tutorial finde und jetzt machst du so ein tolles *-* <3 Dankööööö :)*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*