Monate: September 2014

one year ago #3.

happy birthday the way i tend to be! Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich diesen Blog gestartet, ich hätte damals aber nie gedacht, dass ich das bis heute durchziehe.Vielen Dank für eure Unterstützung! Vielleicht gibt es als kleines Dankeschön eine Blogvorstellung, je nachdem ob ihr Lust habt mitzumachen oder nicht.

breakfastmuffins.

Gestern hab ich die Frühstücksmuffins von Marisa ausprobiert, die sie auf ihrem Blog NOKIN vor ein paar Tagen gepostet hat.Sie schmecken wirklich gut, ich hab allerdings bei manchen Muffins statt den Himbeeren ein Stück Schokolade mitgebacken, das dann richtig schön flüssig und warm war.

Es ist kalt. Verdammt kalt sogar. Letztes Jahr war es um diese Zeit noch warm und sonnig. Hoffentlich kommt das im September dann.  Bei diesen Fotos bin ich nämlich halb erfroren, haha. Und das, obwohl ich den wärmsten Cardigan meiner Mutter ‚ausgeliehen‘ habe 😀